Gedichte finden

Anfangsbuchstabe:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gedichte mit "mich" in Titel oder Anfangszeile:

Chamisso, Adelbert von Das Schloß Boncourt
Mörike, Eduard Verborgenheit
Mörike, Eduard Frage und Antwort
Goethe, Johann Wolfgang Dem aufgehenden Vollmonde
Droste-Hülshoff, Annette von Das Spiegelbild
Goethe, Johann Wolfgang Ganymed
Rilke, Rainer Maria Die erste Elegie
Goethe, Johann Wolfgang Froh empfind ich mich nun...
Goethe, Johann Wolfgang Hatem ["Locken, haltet mich gefangen..."]
Tieck, Ludwig Waldeinsamkeit
Hebbel, Friedrich Dämmerempfindung
Klopstock, Friedrich Gottlieb Das Wiedersehn
Goethe, Johann Wolfgang Laßt mich nur auf meinem Sattel gelten...
Schröder, Rudolf Alexander Laßt mich's immer leiser sagen...
Fontane, Theodor Meine Gräber
Claudius, Matthias Täglich zu singen
Kolmar, Gertrud Verwandlungen
Platen, August von Wie rafft ich mich auf
Schlegel, August Wilhelm Der Jambe
Uz, Johann Peter Ein Traum
Brentano, Clemens Gott, dein Himmel faßt mich in den Haaren...
Goethe, Johann Wolfgang Mich ängstigt das Verfängliche...
Kleist, Ewald Christian von Sehnsucht nach Ruhe
Lasker-Schüler, Else Siehst du mich -
Goethe, Johann Wolfgang Und wenn mich am Tag die Ferne...
Werfel, Franz Als mich dein Wandeln an den Tod verzückte
Goethe, Johann Wolfgang An Belinden
Hölderlin, Friedrich An Neuffer
Sangerhausen, Christoph Friedrich Antwort auf eine poetische Einladung
Liliencron, Detlev von Auf einem Bahnhof
Heine, Heinrich Babylonische Sorgen
Krolow, Karl Ballade
Storm, Theodor Bettlerliebe
Heine, Heinrich Blamir' mich nicht, mein liebes Kind...
Eichendorff, Joseph von Das kalte Liebchen
Herder, Johann Gottfried Der Nachruhm
Stolberg, Friedrich Leopold von Der Tod. An meine Freunde
Hölderlin, Friedrich Der blinde Sänger
Kolmar, Gertrud Die Dichterin
Weisse, Christian Felix Die Nacht
Brecht, Bertolt Die Seeräuber-Jenny
Hardekopf, Ferdinand Die guten Droguen
Tumler, Franz Drei Tage
Frank, Heinrich Einmal...
Abel, Jakob Friedrich Fluch eines Eifersüchtigen
Falke, Gustav Gebet
Becker, Jürgen Gedicht, sehr früh
Herrmann-Neisse, Max Himmel erhört mich nicht
Lessing, Gotthold Ephraim Ich
Rückert, Friedrich Ich schäme mich der schwachen Augenblicke...
Dingelstedt, Franz von Ihr macht mich irr durch das Gekrächz...
Keller, Gottfried Jugendgedenken
Goethe, Johann Wolfgang Liebebedürfnis
Gundelfinger, Friedrich Löse mich aus dem sinnen verderblicher rührung...
Mayer, Karl Mein Innerstes
Goethe, Johann Wolfgang Mich verwirren will das Irren...
Fuchs, Günter Bruno Müllerballade
Immermann, Karl Nimmer schreib' ich mehr Tragödien, mich am Publikum zu rächen...
Mörike, Eduard Pastoral-Erfahrung
Schröder, Rudolf Alexander Rührt mich nicht an...
Fontane, Theodor Schlaf
Loerke, Oskar Strom
Schmidt, Siegfried Täuschung
Rilke, Rainer Maria Volksweise
Liliencron, Detlev von Vorfrühling am Waldrand
Haug, Johann Christoph Friedrich Wahls Epitaphium
Hilbig, Wolfgang >laßt mich doch<
Keller, Gottfried Abendlied an die Natur
Benn, Gottfried Abschied
Zernatto, Guido Abschied vom verkauften Pferd
Chamisso, Adelbert von Adelbert an seine Braut
Degenhardt, Franz Josef Adieu, Kumpanen
Kleist, Ewald Christian von Amint
Droste-Hülshoff, Annette von An Levin Schücking ["O frage nicht..."]
Engelke, Gerrit An den Tod
Csokor, Franz Theodor An den Vater
Gleim, Johann Wilhelm Ludwig An die Helden
Lange, Samuel Gotthold An die Leier
Lenau, Nikolaus An die Melancholie
Eichendorff, Joseph von An die Waldvögel
Meckel, Christoph An wen auch immer ich mich wende
Nietzsche, Friedrich Wilhelm Antwort
Plönnies, Louise von Auf der Eisenbahn
Uhland, Ludwig Auf ein Kind
Ludwig I., König von Bayern Auf mich im Jahre 1819
Löwen, Johann Friedrich Aufmunterung zum Vergnügen
Goll, Yvan Auge
Braun, Volker Aus dem dogmatischen Schlummer geweckt
Stolberg, Friedrich Leopold von Badelied
Morgenstern, Christian Blätterfall
Hofmannsthal, Hugo von Botschaft
Andersch, Alfred Brauchbarer Ersatz
Rilke, Rainer Maria Da neigt sich die Stunde
Lagarde, Paul de Darf ich denn glauben , daß ein Ohr mich hört...
Trakl, Georg Das Grauen
Braun, Volker Das Lehen
Heine, Heinrich Das Stoßen des Wagens weckte mich auf...
Gellert, Christian Fürchtegott Das Unglück der Weiber
Anonyme Verfasser Das hungernde Kind
Heine, Heinrich Daß du mich liebst, das wußt ich...
Eichendorff, Joseph von Der Blick
Werfel, Franz Der Dichter
Kleist, Ewald Christian von Der Frühling ["Empfang mich, schattiger Hain, voll hoher grüner Gewölbe..."]
Allmers, Hermann Ludwig Der Halligmatrose
Gellert, Christian Fürchtegott Der Jüngling und der Greis
Droste-Hülshoff, Annette von Der Mutter Wiederkehr
Hofmannsthal, Hugo von Der Prophet
Freiligrath, Ferdinand Der Scheik am Sinai
Anonyme Verfasser Der Tod
Hölty, Ludwig Christoph Heinrich Der Traum
Eichendorff, Joseph von Der Umkehrende
Lavant, Christine Der mich von oben zart bespricht...
Keller, Gottfried Die Brücke
Jünger, Friedrich Georg Die Delphine
Lessing, Gotthold Ephraim Die Ehre hat mich nie gesucht...
Kolmar, Gertrud Die Einsame
Brües, Otto Die Hunde
Rilke, Rainer Maria Die Liebende
Goethe, Johann Wolfgang Die Liebende abermals
Becher, Johannes R. Die Partei
Huchel, Peter Die Schattenchaussee
Jünger, Friedrich Georg Die Sonnenuhr
Biermann, Wolf Die Stasi-Ballade
Träger, Albert Die Stunde naht, da ich von dir mich wende...
Lessing, Gotthold Ephraim Die Vorspiele der Versöhnung
Zweig, Stefan Die frühen Kränze. 2
Arp, Hans Die graue Zeit
Weinheber, Josef Die innere Gestalt
Schaumann, Ruth Die kleine Bitte
Leisegang, Dieter Du
Burckhardt, Jakob Ein Wanderer
Sachs, Nelly Ein totes Kind spricht
Krolow, Karl Eine Landschaft für mich
Paulsen, Elisabeth Einer weiß um mich...
Gleim, Johann Wilhelm Ludwig Einladung zur Liebe
Zitelmann, Ernst Eins hat mich dieses Wetterspiel gelehrt...
Christen, Ada Elend
Busse-Palma, Georg Empörung
Grazie, Marie Eugenie Delle Entsagung
Csokor, Franz Theodor Erinnerung
Bächler, Wolfgang Erwartung
Dingelstedt, Franz von Es fragt mich einer, wie's der Brust ergangen...
Wickenburg, Albrecht Graf von Es ist vorbei!
Herrmann-Neisse, Max Ewige Heimat
Lingen, Thekla Forderung
Schimper, Karl Freudig
Uhland, Ludwig Frühlingsruhe
Kleist, Ewald Christian von Galathee
Koenig, Alma Johanna Gebet
Morgenstern, Christian Geburtsakt der Philosophie
Klinger, Friedrich Maximilian von Geister der Liebe füllet mich...
Lagarde, Paul de Gelitten hab ich wohl, doch hieß mich Liebe leiden...
Drawert, Kurt Geständnis
Strauß, David Friedrich Gluck
Ernst, Otto Glück
Kasack, Hermann Grabschrift
Schaeffer, Albrecht Grauender Morgen
Huch, Ricarda Hoffnung und Erinnerung
Brecht, Bertolt Ich befinde mich auf dem Inselchen Lidingö...
Huch, Ricarda Ich bin dein Schatten, du bist, der mich schafft...
Schiller, Friedrich Ich drehe mich auf einer Scheibe...
Rilke, Rainer Maria Ich fürchte mich so
Dauthendey, Max Ich grübe mir gern in die Stille ein Grab
Platen, August von Ich möchte gern mich frei bewahren...
Mombert, Alfred Ich warf mich auf die Meer-Klippen...
Engelke, Gerrit Ich will heraus aus dieser Stadt
Anonyme Verfasser Ich wollt' mich zur Mutter Maria vermieten...
Kerner, Justinus Im Grase ["Laßt mich in Gras und Blumen liegen..."]
Kunze, Reiner In Salzburg, auf dem Mönchsberg stehend (nach ankunft im westen Europas)
Grillparzer, Franz Incubus
Marschall, Josef Innige Bitte
Zollinger, Albin Jählings
Fürnberg, Louis Jeder Traum
Mörike, Eduard Jung Volkers Lied
Reinig, Christa Kassiber
Hartleben, Otto Erich Komm!
Mitterer, Erica Laß mich Weihrauch sein...
Wolff, Julius Laß mich dir sagen, laß mich dir singen...
Meyer, Conrad Ferdinand Laß scharren deiner Rosse Huf
Goes, Albrecht Lautespielender Engel
Novak, Helga M. Lernjahre sind keine Herrnjahre
Christen, Ada Letzter Versuch
Waldeck, Heinrich Suso Lied des Schlaflosen
Goeckingk, Leopold Friedrich Günther von Lied eines Invaliden
Domin, Hilde Magere Kost
Lichtenstein, Alfred Man hat mich glücklich eingesperrt...
Goethe, Johann Wolfgang Mignon ["Heiß mich nicht reden, heiß mich schweigen..."]
Paoli, Betty Mit dir
Anonyme Verfasser Mutter, Mutter, es hungert mich!
Dahn, Felix Nach der Krankheit
Platen, August von Nach lieblicher'm Geschicke sehn' ich mich...
Kirsch, Sarah Nachricht aus Lesbos
Hebbel, Friedrich Nachtgefühl
Aston, Louise Nachtphantasien
Derschau, Christoph Nimm mich
George, Stefan Nun laß mich rufen über die verschneiten...
Kaschnitz, Marie Luise Nur die Augen
Oppenheim, Meret Ohne mich ohnehin ohne Weg kam ich dahin ohne Brot...
Heissenbüttel, Helmut Oktober mit Eduard Mörike
Busse, Carl Otti
Gotter, Friedrich Wilhelm Pflicht und Liebe
Eich, Günter Photographie
Daumer, Georg Friedrich Propheteneifer übermannte mich...
Lasker-Schüler, Else Ruth
Astel, Arnfried Schwärmerei
Andrian-Werbug, Leopold Freiherr von Sie schwieg und sah mit einem blick mich an...
Huch, Ricarda Sieh mich, das Meer, das dir zu Füßen brandet...
Goethe, Johann Wolfgang So laßt mich scheinen, bis ich werde...
Fontane, Theodor So und nicht anders
Lersch, Heinrich Soldatenabschied
Brecht, Bertolt Sonett Nr. 19
Bürger, Gottfried August Ständchen
Lagarde, Paul de Symphonie
Wagner, Christian Syringen
Lehmann, Wilhelm Testament des Sommers
Kolmar, Gertrud Thamar und Juda
Goethe, Johann Wolfgang Tischlied
Keller, Gottfried Trauerweide. 3
Schubart, Christian Friedrich Daniel Um Erbarmung
Mnioch, Johann Jakob Umgekehrtes Sonett
Ritter, Anna Und hab' so große Sehnsucht doch...
Lenz, Jakob Michael Reinhold Urania
Piontek, Heinz Vergängliche Psalmen. 5
Reinacher, Eduard Vermächtnis
Goes, Albrecht Verse für mein Kind
George, Stefan Was ist geschehn dass ich mich kaum noch kenne...
Czechowski, Heinz Was mich betrifft
Erb, Elke Widerspiegelung
Braun, Volker Wir und nicht sie
Novalis Wohin ziehst du mich...
Arnim, Ludwig Achim von Zauberei
Goll, Claire Zehn Jahre schon daß du mich liebst...
Stehr, Hermann Zeilen
Willemer, Marianne von Zu den Kleinen zähl ich mich...
Storm, Theodor Zur Nacht
Hopfen, Hans Zuweilen dünkt es mich...
Bremer, Claus geht es mich nichts an...
Döring, Stefan ich fühle mich in grenzen wohl
Novak, Helga M. meine Sprache
Jandl, Ernst zwei bräute: ein deutsches denkmal